Vonovia-Boss Freiberg besucht Baustelle

4. Oktober 2018 | Von | Kategorie: Vonovia

Der Konflikt um die überteuerte Modernisierung der Vonovia hat die Chef-Etage erreicht. Vorstandsmitglied Klaus Freiberg kommt zu einem Ortsterin am Samstag, den 6. Oktober in die Schwaketenstraße vorbei. Der Termin wurde von der Grünen Landtagsabgeordneten Nese Erikli vermittelt, die den wohnungspolitischen Sprecher der Grünen im Bundestag, Chris Kühn, mitbringen wird. Nach einer Besichtigung zweier Wohungen steht ein Mietergespräch auf dem Programm. Treffpunkt dafür ist um 9.15 Uhr vor Haus Nr. 102. (Bild: Vonovia)

weitere Nachrichten zu

Mehr in Vonovia

Kommentare sind geschlossen