Radolfzell

Viele Beratungen, hohe Mieten

28. Juni 2016 | Von

5138 Beratungsgespräche führte der  Mieterbund Bodensee im Jahr 2015 durch. „Noch nie haben so viele Menschen die Unterstützung des Mieterbunds gesucht,“ berichtete der Vereinsvorsitzende Herbert Weber auf der Delegiertenversammlung des Verbandes. Damit übertraf die Beratungstätigkeit des Verbands den Rekordwert des Vorjahres. Mieter suchen vor allem wegen unklarer oder fehlerhafter Nebenkostenabrechnungen die Hilfe des Mietervereins. Doch:

[weiterlesen …]



Mietpreisbremse wirkt nur mit Mietspiegel

2. November 2015 | Von

In den Städten Konstanz, Singen und Radolfzell gilt seit Sonntag, den 1. November die Mietpreisbremse. Nach einem Mieterwechsel darf demnach die Miete maximal zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen. (Bild: hdlg – pixelio.de) Der Vorsitzende des Mieterbunds Bodensee, Herbert Weber, begrüßt, dass die Landesregierung endlich eine Vorgabe des Bundes umgesetzt habe und bedankt sich

[weiterlesen …]



Deckel für Mieterhöhungen beschlossen

12. Juni 2015 | Von

Der Mieterhöhungsdruck auf Mieter in Konstanz, Radolfzell und Singen wird abnehmen. Die gesetzliche Höchstgrenze für Mieterhöhungen sinkt, berichten der baden-württembergische Minister für Bundesrat, Europa und Internationale Angelegenheiten Peter Friedrich, der in Konstanz wohnt und der Singener SPD-Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz. Für den Mieterbund Bodensee begrüßte Winfried Kropp die Entscheidung: “Endlich macht die Landesregierung von ihren Möglichkeiten

[weiterlesen …]



Mieterbund ehrt treue Mitglieder aus Radolzfell

16. März 2014 | Von

1200 Mitglieder hat der Deutsche Mieterbund Bodensee in Radolfzell und Umgebung. Einige gehören dem Verband bereits seit Jahrzehnten an: Für die Treue zu Mieterbund überreichte der Vorsitzende Herbert Weber (Bildmitte) Joachim Freter, Siegfried Meyer, Hartmut Wittkowski, Hedwig Günther und Marianne Brückner einen Geschenk-Korb natürlich im Mieterbund-Design. Auf einer Bezirksversammlung berichtete im vollen Saal im Milchwerk

[weiterlesen …]